Referenzen



Mixing/Mastering

Beats/Instrumentals



21.02.2018

 

Neues Jahr - neue Runde.

Auch in diesem Jahr unterstützt RaphSound tatkräftig, mit neuer musikalischer Untermalung, die Auszubildenden der Deutschen Welle, die im Zuge der Berlinale 2018 fleißig Portraits von aufstrebenden Filmschaffenden drehen und schneiden.

HIER ist der Vimeo Account mit allen Portraits



21.01.2018

 

Nach seiner mehr als erfolgreichen EP "Haters Gonna Hate" (Kauf/Download hier) legt der Schweizer MC Mic Freezy noch einen drauf und releast seine neue Single "Wie gewohnt".

Mixing und Mastering kommen wie gewohnt von RaphSound.


18.01.2017

Der Schweizer Rapper Mic Freezy bringt zum 24.03.2017 seine neue EP "Haters gonna hate".

Mixing und Mastering wird hier komplett von RaphSound übernommen.

Jetzt gab es die erste Videoauskopplung, die man sich hier zu Gemüte führen kann.


23.05.2016

Im Auftrag der LooseTie.at Organisation zur Krebsvorsorge hat RaphSound für einige kurze Statements ein musikalisches Intro beigesteuert.

Unter dem angegebenen Link können alle Videos angeschaut und sich Informationen über die Organisation geholt werden.


28.03.2016

Die Super Smash Brothers, das sind Mic Freezy und G.I..

Hier das Snippet zu ihrem ersten Sampler.

Mixing & Mastering by RaphSound.


15.02.2016

Auch in diesem Jahr unterstützt RaphSound den Ausbildungsbereich der Deutschen Welle im Zuge ihrer Arbeit für die Berlinale Talents 2016.


14.12.2015

Zum zweiten Mal in Folge durfte RaphSound das Projekt Lebenslanges Lernen unterstützen.  Wie im Vorjahr ging es in dieser Kollaboration der Auszubildenden der Deutschen Welle und der IHK Berlin um die Ehrung der besten Lehrlinge.

Viel Spaß damit.


10.09.2015

Football Freestyler, Footmade Sensation Mitbegründer und guter Freund meiner, Philippe Gnannt, kommt mit seinem neuen VLOG "Das Leben eines Freestylers" um die Ecke und erwies mir die Ehre, ihn musikalisch zu unterstützen.

Check it out!

20.02.2015

Im Zuge der Berlinale Talents 2015 hat RaphSound das Team der Deutschen Welle für ihre Beiträge musikalische unterstützt.

Alle Beiträge können unter diesem Link angesehen werden.